Erneuerung der Ennser Spielplätze

Bereits im Frühjahr 2020 beschloss der Ennser Gemeinderat mit den Stimmen aller Fraktionen, die Spielplätze unserer Stadt mit neuer Bepflanzung sowie neuen Bänken auszustatten. Außerdem wurde einstimmig festgelegt, dass der Spielplatz hinter der Sparkasse in Lorch rundumerneuert werden soll. Hierfür fand im Sommer sogar ein Bürgerbeteiligungsprojekt direkt am Spielplatz statt, bei dem Eltern und Kinder ihre Wünsche für die Neugestaltung einbringen konnten. Nun soll im Winter die Ausschreibung für die Umgestaltung und Spielgeräte über die Bühne gehen. Im Frühjahr 2021 soll die Neugestaltung erfolgen. Wichtig ist der ÖVP Enns als Initiator, dass die Arbeiten möglichst bis zum Beginn der Spielplatzsaison 2021 zügig abgeschlossen werden. Dies wäre auch durchaus an der Zeit, denn seit der erstmaligen Behandlung des Themas im Ennser Gemeinderat sind mittlerweile fast zwei Jahre vergangen. 

Weitere Maßnahmen geplant
Die oben angeführten Maßnahmen sollen dabei nur den Anfang bilden. Im Laufe der nächsten Jahre sollen die Ennser Spielplätze schrittweise erneuert werden. Dazu wurde in der letzten Sitzung zum Thema Spielplätze eine Prioritätenliste erstellt, je nach aktuellem Zustand der Spielflächen. Wir bleiben auf jeden Fall weiterhin am Thema dran und werden auch in den kommenden Monaten auf die erforderlichen Umsetzungsschritte drängen, denn attraktive Freizeitangebote für Kinder und Familien dürfen in einer Stadt nie nachrangig sein. Wir halten Sie auf dem Laufenden!