Feuer löschen – aber richtig!

Es kann ganz schnell passieren:

Eine Pfanne mit heißem Öl beginnt plötzlich am Herd zu brennen. Oder ein Griller, der mit Spiritus angefeuert wird, steht auf einmal in Flammen. Dann sollte man wissen, wie man einen solchen Brand sicher löscht. Der ÖAAB Enns lädt daher zu einer Info-Veranstaltung mit der Freiwilligen Feuerwehr ein.

Feuer löschen – aber richtig!
am Dienstag, 5. Juli, um 18.00 Uhr
beim Feuerwehrhaus Enns

Eine Anmeldung bis spätestens 1. Juli ist unbedingt erforderlich:
per Mail an oeaab@oevp-enns.at oder telefonisch unter 0650 / 66 60 622.
Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Freiwillige Feuerwehr Enns vermittelt den Teilnehmenden zuerst die Grundlagen: Welches Feuer löscht man am besten womit? Welche Feuerlöscher kann man wofür einsetzen?
Dann geht es mit dem Feuerwehrauto in den Ennshafen, wo das Löschen von Bränden mit verschiedenen Löschmitteln praktisch geübt wird.
Nach dem „Brand aus“ warten eine Jause und ein geselliges Beisammensein im Feuerwehrhaus.

Brandlöschübung.jpg
Foto: FF Enns